Vitalis Fitness- und Therapiezentrum

Start | Kontakt | AGB | Hausordnung | Impressum
Vitalis Fitness- und Therapiezentrum

Ausdauerbereich

Das Leben wird einfacher und macht mehr Spass, wenn man eine gute Ausdauer hat. Regelmässiges Ausdauertraining hilft gesünder und länger zu leben. Herz und Lunge werden leistungsfähiger, die Muskulatur ermüdungsresistenter, und der tägliche Energieverbrauch höher. Von diesen Effekten profitieren Sie im Alltag mit einem gesunden Herz-Kreislaufsystem, einer erhöhten Ermüdungsresistenz und mehr Energie, einer effizienten Figurkontrolle, sowie mit einer erhöhten sportlichen Leistungsfähigkeit.

Mit mehr Ausdauer hat man/frau mehr vom Leben. Regelmässiges Krafttraining wirkt sich positiv auf unser Wohlbefinden im Alltag aus und fördert zahlreiche weitere Aspekte unserer Gesundheit:

Mehr Energie und Ausdauer

Kurzfristig wirkt Ausdauertraining zwar ermüdend, langfristig werden Sie jedoch ausdauernder und ermüdungsresistenter.

Bessere Gewichtskontrolle

Zusammen mit einer gesunden Ernährung hilft Ausdauertraining Übergewicht zu reduzieren und/oder zu vermeiden.

Stärkeres Immunsystem

Ausdauertraining aktiviert und stärkt das Immunsystem, damit Sie weniger anfällig auf infektiöse Krankheiten sind (Schnupfen, Grippe, usw.).

Reduzierte Gesundheitsrisiken

Ausdauertraining reduziert das Risiko für viele Krankheiten wie Fettleibigkeit, Herzkreislauferkrankungen, hoher Blutdruck, Diabetes Typ 2, Hirnschlag und sogar gewisse Formen von Krebs.

Besseres Leben mit chronischer Krankheit

Ausdauertraining hilft hohen Blutdruck zu senken und Blutzucker zu kontrollieren. Falls Sie einen Herzinfarkt hatten, hilft Ausdauertraining weitere Attacken zu verhindern.

Stärkeres Herz
Das Herz ist ein Muskel und wird durch Ausdauertraining gekräftigt. Ein stärkeres Herz muss weniger schnell schlagen und pumpt Blut effizienter, und die Blutzirkulation verbessert sich im ganzen Körper.

Gesunde Arterien

Ausdauertraining erhöht das “gute” HDL-Cholesterin und reduziert das “schlechte” LDL-Cholesterin. Dies hilft weniger Ablagerungen in den Arterien zu haben.

Bessere Gemütsstimmung

Ausdauertraining kann helfen bei Depressionen, Unruhezuständen und Schlafstörungen und es fördert allgemein Entspannung.

Aktiv und unabhängig im Alter

Ausdauertraining hält Muskeln länger stark, damit Sie auch im Alter Ihre Mobilität beibehalten können. Ebenso hilft Ausdauertraining mental und geistig fit zu bleiben. Nur schon 30 Minuten Ausdauertraining an drei Tagen der Woche hilft die kognitive Degeneration bei älteren Menschen zu reduzieren.

Längeres Leben

Studien zeigen, dass Menschen die regelmässig Ihre Ausdauer fordern und fördern länger leben als jene, die sich nicht regelmässig körperlich betätigen.

und vieles mehr …

Unabhängig von Alter, Gewicht und Sportlichkeit ist Ausdauertraining geeignet für jedermann/-frau. Bei uns können Sie Ihre Ausdauer auf sichere Weise an verschiedenen Geräten trainineren. Wählen Sie zwischen Veloergometern, Rudergeräten, Crosstrainer, Stepper und Laufbänder um Ihr Ausdauertraining abwechslungsreich zu gestalten und die Trainingsintensität individuell zu dosieren.